Wildkamera Dörr Test & Erfahrungen

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Dörr Wildkameras zählen zu den besten auf dem Markt, weshalb wir Ihnen im Wildkamera Dörr Test alle Modelle vorstellen. So können Sie schnell das für Ihre Ansprüche passende Modell ermitteln. Es gibt eine große Auswahl, sodass garantiert für jeden die passende Kamera dabei ist.

Wildkamera Dörr Test

Anbei listen wir Ihnen alle gängigen Wildkameras von Dörr in unserem Test auf. Auch verraten wir Ihnen unsere Empfehlungen und zeigen Ihnen inwiefern sich die Modelle unterscheiden.

DÖRR Wildkamera SnapShot Mini 5.0

DÖRR Wildkamera SnapShot Mini 5.0

Dörr Wildkameras zählen zu den besten auf dem Markt. Das beliebteste Modell ist die DÖRR Wildkamera SnapShot Mini 5.0. Diese ist etwas teurer als die günstigen Modelle, dafür ist sie sehr zuverlässig und bietet auch zahlreiche Funktionen. Die Auflösung der Kamera beträgt lediglich 5MP. Hier sollte man sich jedoch nicht täuschen lassen, denn die Auflösung reicht völlig aus.

Ein weiterer Pluspunkt ist die einfache Bedienung. Sie wird über eine einfache und leicht verständliche Menüführung gesteuert und macht einzelne Fotos, Serienbilder oder Videos in brillianter Qualität. Mit der Serienbildaufnahme können Bilder in einem bestimmten Abstand über einen festgelegten Zeitraum (5s-8h) automatisch aufgenommen werden. Videos haben eine Länge von bis zu 60s. Der Bewegungsmelder löst die Kamera in 1,3 Sekunden aus, wodurch Sie garantiert nichts verpassen. Gespeichert werden die Aufnahmen auf einer SD-Karte, die im Lieferumfang nicht enthalten ist. Diese darf jedoch nicht größer als 16GB sein.

DÖRR Wildkamera SnapShot Mini 5.0 Bildqualität

Kundenrezession

Ich habe mir die Kamera zur Überwachung meines Gartens geholt und dass macht sie jetzt seit 9 Monaten bestens. Sie hat einen Infrarot-Blitz „Black Vision“ mit 40 LEDs für unsichtbares Blitzen mit einer Reichweite von 8 Metern und 5,0 MP Auflösung. Das funktioniert tadellos, seitdem weiss ich, dass zu den nächtlichen Besuchern auch regelmäßig Füchse gehören :-). Bei Nachtaufnahmen sind die aufgenommenen Tiere unscharf, wenn sie sich schnell bewegen, also rennen, bewegen sie sich normal, sind die Aufnahmen scharf. Speicher SD-Karten bis 16 GB soll die Kamera verwenden können, ich verwende problemlos 2 und 8 GB Karten, da ich ansonsten nur 32 GB Karten habe, die nicht funktionieren und ich nicht extra noch welche kaufen wollte ;-). Die Kamera macht Fotos, Videos, und Serienbilder, wobei man verschiedene Auflösungen je nach Bedarf einstellen kann. Ich bin zufrieden mit der Kamera, aber die nächste wird sehr wahrscheinlich mit Fernwartung sein 😉

DÖRR Wildkamera SnapShot Mini 5.0
  • Infrarot-Blitz "Black Vision" mit 40 LEDs für unsichtbares...
  • Speicher SD-Karte bis 16 GB (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • wetterfestes Gehäuse, Tastenfeld, 3,5cm/1,4" Farbmonitor
  • Fotos, Videos, Serienbilder möglich
  • Betrieb mit 4, 8 oder 12 x AA Mignon Batterien oder Akkus

Dörr Snapshot Limited 5.0

Dörr Snapshot Limited 5.0

Ein besonderer Preistipp ist die Dörr Snapshot Limited 5.0, denn verhältnismäßige ist diese relativ günstig. Wenn Sie eine qualitativ hochwertige Wildkamera des Unternehmens für einen recht kleinen Betrag suchen, so bietet sich diese gut an. Es müssen in puncto Auflösung jedoch einige Abstriche gemacht werden, denn die Kamera verfügt lediglich über eine Auflösung von 5MP und einer Videoauflösung von 640×480 mit 20fps. Wenn Sie die Kamera überwiegend für Videoaufnahmen benötigen, so ist das Modell nicht zu empfehlen. Für Fotos hingegen schon.

Da Sie für diesen Preis aber auch deutlich besserer Modelle bekommen, raten wir nicht unbedingt zum Kauf, außer Sie möchten unbedingt eine Wildkamera von Dörr haben. Schauen Sie sich aber am besten einmal unseren Wildkamera Test an, dort können Sie sich von den Konkurrenzprodukten einmal einen Überblick verschaffen.

Dörr Snapshot Limited 5.0
  • Universelle Überwachungskamera mit unsichtbarem Infrarotblitz...
  • LCD Display 3,5 cm / 1/4" für Menüeinstellungen (Menüführung...
  • Videofunktion: Auflösung VGA 640x480, 20 fps, Videolänge 10...
  • Anzeige von Datum & Uhrzeit auf jedem Bild | Betrieb mit 4x/8x AA...
  • Lieferumfang : DÖRR Wild - & Überwachungskamera SnapShot...

Wildkamera DÖRR Snap Shot Multi 8.0

Die Wildkamera DÖRR Snap Shot Multi 8.0 ist das Flaggschiff des Unternehmens, welche jedoch seinen Preis hat. Dafür bietet die Kamera aber sehr viele Funktionen. Die Wildkamera verfügt über ein Modul, mit dem sich Wifi SD Karten benutzen lassen. Dadurch kann man die Wildkamera an und aus Schalten ohne sie ständig öffnen zu müssen, das bietet Vorteile bei schlecht erreichbaren Positionen Ihrer Wildkamera. Mit diesem Modul können Sie Ihre Bilder ab sofort ohne Mobilfunknetz in der Umgebung ihrer Kamera auf Ihrem Mobiltelefon downloaden und dort verwalten.

Die Videoauflösung liegt bei 1080p Full HD. Die Auslösegeschwindigkeit bei 0,6 Sekunden. Fotos werden mit 3MP (bis zu 8MP interpoliert) aufgenommen. Die Qualität der Bilder ist sehr gut, auch wenn die Megapixel nicht die meisten sind.

Wildkamera DÖRR Snapshot Multi 8.0

Gut finden wir auch die Funktion, dass ein Foto und anschließend umgehend ein 10 Sekunden langes Video aufgenommen wird. Einzigartig, was nahezu keine andere Wildkamera kann, ist auch die Aufnahme des Ton bei den Videos.

Produktmerkmale

  • Infrarotblitz mit 60 unsichtbare BLACK VISION LEDs 940 nm, Reichweite einstellbar 3/6/12 m, für scharfe Schwarzweiß- aufnahmen bei Nacht und brillante Farbaufnahmen bei Tag.
  • Bewegungssensor-Reichweite bis 20 m, abhängig von der Witterung
  • Bilder oder Videoaufnahmen, Serienbildfunktion
  • Auflösung Foto mit Hochleistungssensor 3MP (bis zu 8MP interpoliert)
  • Auflösung HD 1080 P30fps, 720 P/60 fps, Aufnahme mit Ton
  • Anzeige von Datum, Uhrzeit, Temperatur (˚C), Batteriestatus und Kameraname auf jedem Bild. Name kann frei vergeben werden.
  • Reaktionszeit: 0,6 s
  • Übersichtliches Farbdisplay 5 cm / 2 Zoll
  • Programmierung über Tastenfeld, Menüführung in Deutsch und Englisch; 2 Zeitfenster pro Wochentag programmierbar
  • Betrieb mit 4, 8 oder 12 AA Batterien; 5 – 12V Anschluss für optionale externe Batterie
  • Benötigt SD Speicherkarte bis 32GB (nicht enthalten)
  • Kompatibel mit Haltesystem für Snapshot Multi
  • Maße ohne Antenne: 146 x 115 x 67 mm
  • Gewicht ohne Batterien: 400 g
  • inkl. Fernbedienung und Befestigungsgurt
Wildkamera DÖRR Snap Shot Multi 8.0
  • Wildkamera, Überwachungskamera, Dörr, Waidjagd, Snapshot

Doerr Snapshot Mobil 5.1

Die teuerste, aber auch das Modell mit dem größten Umfang ist die Doerr Snapshot Mobil 5.1. Diese verfügt nicht nur über eine bessere Kamera und Qualität, sondern es können die Fotos auch auf das Smartphone gesendet werden.

Die Auflösung der Aufnahmen wurde von 8 auf 12 MP erhöht. Neben der bisherigen Funktion des Bildversandes per MMS oder GPRS kann die Kamera jetzt auch per Fernbefehl via SMS gesteuert werden. So kann man sich z.B. ein „Foto auf Wunsch“ schicken lassen, die Funktion der Bildübertragung ein- und ausschalten oder auch die Einstellungen, wie Empfänger-Daten, verändern.

Beim Betrieb im SMS-command Modus haben die Kameras einen etwas höheren Strom- Verbrauch, wodurch sich die Standzeit etwas verkürzt. Die Konfiguration findet anhand eines kleinen Programmes am PC statt. Das Ganze wird auf eine SD Karte gespeichert und diese dann in die Kamera gesteckt. Die Kamera konfiguriert sich nun automatisch.

Doerr Snapshot Mobil 5.1
  • Mit Serienbildfunktion 60 schwarze Infrarot-LEDs für absolut...
  • Es können bis zu 4 Handy Rufnummern und/oder Mailadressen...
  • Somit werden nicht nur Aufnahmen gemacht, sondern man bekommt die...
  • Einfache Einstellung mit übersichtlicher Menüführung
  • Betrieb über 12 Mignon-Batterien für sehr lange Betriebsdauer

Konnten Sie mit unserem Wildkamera Dörr Test ein passendes Modell finden? Für welches haben Sie sich entscheiden und welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar.

Share.

Leave A Reply