Virenschutz Mac Test & Ratgeber

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Im Virenschutz Mac Test verraten wir Ihnen das wichtigste was Sie über Antivirenprogramme für Macs wissen müssen und welche zu den besten gehören. Da die persönlichen Daten auf dem Computer besonders wichtig sind und viele die Sicherheit vernachlässigen, klären wir Sie kurz auf. Grundsätzlich sollte bei keinem Mac auf einen Virenschutz verzichtet werden, auch wenn diese nicht so anfällig sind wie beispielsweise ein Windows Pc.

Virenschutz Mac Test

Im Virenschutz Mac Test stellen wir Ihnen die besten Antivirenprogramme für den Mac vor. Es gibt sehr viele Programme, sodass sich vor allem Laien etwas verunsichert fühlen, welcher auch wirklich zu empfehlen ist. Damit Sie es etwas einfacher haben, haben wir uns lediglich auf die wirklich besten Programme konzentriert, welche auch in anderen Magazinen Bestnoten bekamen.

Bitdefender Internet Security

Als bester Mac Virenschutz kann 2019 der Bitdefender Internet Security bezeichnet werden. Dieser hat sich vor allem in den letzen Jahren sehr stark gebessert und schaffte es jetzt auch bei großen Portalen wie Computerbild auf Platz 1. In nahezu allen sicherheitsrelevanten Testpunkten glänzte der Virenschutz mit guten bis sehr guten Ergebnissen. Einzig beim Schutz vor älteren Schädlingen leistete er sich eine kleine Schwäche. Zudem bringt das Programm die beste Ausstattung mit.

Bitdefender Internet Security

In der neuen 2019er Version kam auch eine neue Funktion dazu. Das Modul „Network Threat Prevention“ soll das Ausnutzen von Schwachstellen sowie Brute-Force-Angriffe verhindern. Und der Ransomware-Schutz wirkt laut Hersteller nun auch gegen sogenannte Zero-Day-Ransomware, also Ransomware, die in Virendatenbanken noch nicht verzeichnet ist.

Einziger Nachteil des Virenschutz ist, dass er den PC deutlich verlangsamt und einiges an Ressourcen benötigt. Aufgrund der guten Leistung aber ein Punkt den man verkraften kann.

Bitdefender Internet Security
  • ENTWICKELT FÜR WINDOWS-PC: Geschwindigkeitsoptimierter,...
  • ERWEITERTE THREAT-VERTEIDIGUNG: Echtzeit-Datenschutz,...
  • KINDERSICHERUNG: Filtern Sie Inhalte, begrenzen Sie die...
  • SICHERES ONLINE-BANKING: Ein einzigartiger, dedizierter Browser...
  • UMWELTFREUNDLICHE VERPACKUNG: Ihr produktspezifischer Code wird...

G Data Antivirus Mac

G Data Antivirus Mac arbeitet gleich mit zwei Schutzmodulen, die sich ergänzen. Patzt eines, springt das andere ein. Das sorgt zwar für gute Schutz-Ergebnisse, wirkt sich aber auch stark auf die Geschwindigkeit aus: Nach der Installation dauerte es fast doppelt so lange, bis Internetseiten auf den Schirm kamen! Nicht optimal ist auch die Dauer der Reaktion auf neue Schädlinge sowie das Reinigen verseuchter Macs. Wenn man diese Punkte berücksichtigt, sorgt die Software aber für einen sicheren und sauberen Mac.

Der leistungsstarke Virenscanner erkennt und entfernt sowohl Mac-spezifische Malware als auch Schadsoftware für PC in Echtzeit. Damit schützen Sie Daten und Inhalte auf Ihrem Mac und verhindern gleichzeitig, dass andere Systeme infiziert werden. Mit dieser lückenlosen Sicherheit vor Schadsoftware und dem bestmöglichen Schutz für Ihre persönlichen Daten bringt Sie nichts mehr aus der Ruhe.

Sobald eine Datei erstellt, geöffnet oder geändert wird, prüft der Virenschutz diesen Prozess. Eventuell verdächtige Vorgänge werden dabei von G DATA Antivirus für Mac sofort entdeckt. Der Echtzeitschutz verbannt dann potenziell schädliche Dateien umgehend in die Quarantäne, wo sie keinen Schaden anrichten können. Sie bestimmen, was damit geschehen soll.

Keine Produkte gefunden.

Kaspersky Internet Security

Die beliebte und ausgereifte Lösung Kasperksy Internet Security zeigte erstklassige Leistungen bei der Erkennung von Mac- und Windows-Malware, beim Erkennen von Adware bzw. PUAs war die Lösung mit den besten Lösungen AVG, Vipre, Bitdefender und Trend Micro gleichauf. Etwas verlangsamt wurde im Test der Start von Programmen.

Das Tool überwacht zusätzliche Schwachstellen wie Webcam und Browser, auch ein Passwortverwalter ist verfügbar. Mit Kaspersky Secure Connection bietet das Tool auf Wunsch außerdem einen VPN-Dienst – 200 MB pro Tag sind kostenlos, mehr Volumen kostet einen Aufpreis.

Auch gibt es einen guten Umfang, welcher auch auf Mobilgeräten verfügbar ist. Egal, welche Kombination aus Mac, Computern und Mobilen-Geräten Sie auch nutzen: Kaspersky Internet Security schützt sie alle. Sollte außerdem Ihr Smartphone oder Tablet verloren gehen, können Sie es per Fernzugriff sperren, Inhalte löschen und orten.

Kaspersky Internet Security
  • Kaspersky Internet Security schützt Sie mit nur einer Lizenz auf...
  • Ihr Code wird mit einer detaillierten Installationsanleitung...
  • Bremst Ihren PC nicht aus
  • Verhindert Infektionen durch Krypto-Mining-Malware
  • Original Kaspersky-Schutz

Vipre Advanced

Vipre Advanced ist eine relativ neue Software aus Florida. Die Erkennungsleistung ist laut Testberichten vieler Magazine ausgezeichnet und die Systemlast sehr niedrig. Über die Voreinstellungen der Software kann man außerdem zeitgesteuerte Scans vorgeben. Allerdings ist die Oberfläche englischsprachig und die Dokumentation recht knapp.

Auch E-Mails, die Sie mit Outlook, Outlook Express, Windows Mail, Thunderbird oder anderen Mail-Clients empfangen, scannt „Vipre Internet Security“ auf potenziell schädliche Inhalte. Ein- und ausgehende Verbindungen überwachen und blocken Sie mit der integrierten Firewall.

Das erste Jahr kostet 42,63 Euro, ab dem zweiten Jahr ist die Software mit 53 Euro relativ kostspielig.

Kostenlores Mac Virenprogramm

Ein Virenschutz muss nicht zwingend Geld kosten, denn es gibt auch etliche kostenlose Versionen. Natürlich müssen bei diesen teils einige Abstriche gemacht werden, doch sie kümmern sich ebenfalls um das Wesentliche, sie durchforsten Ihren PC auf schädliche Viren.

Das wohl bekannteste und auch beste kostenlose Virenprogramm ist Avira Free Antivirus. Zum wachsenden Umfang von Avira Free Antivirus gehört inzwischen auch ein Kinderschutz für soziale Netzwerke und der Schutz vor Werbeschnüfflern. Darüber hinaus verfügt die kostenlose Version über die generische Reparatur. Mit ihr kann Avira Free Antivirus nicht nur die letzten Reste von entdeckter Malware beseitigen, sondern auch das beschädigte System reparieren beziehungsweise in seinen früheren Zustand zurückversetzen.

Avira Free Antivirus Mac

Der Avira Browserschutz soll zusätzliche Sicherheit beim Surfen auf dem PC bieten. Die Browser-Erweiterung warnt vor verdächtigen oder möglicherweise schädlichen Internet-Seiten und blockt Infizierte Links und Phishing-Seiten. Die Installation ist optional.

Von Avira gibt es auch eine Bezahl-Version, die Avira Internet Security Suite. Diese ist jedoch nicht unbedingt zu empfehlen. Die Stärken liegen in der Abwehr von Erpresserviren und verseuchten Internetseiten. Zudem ist der Ressourcenbedarf vergleichsweise gering. Bei aktuellen Schädlingen zeigte Avira allerdings leichte Schwächen. Außerdem war der Schutz ohne Internet mangelhaft und das Risiko, Viren weiterzureichen, sehr hoch.

Konnten wir Ihnen mit unserem Virenschutz Mac Test beim finden des passenden Virenschutzprogramm helfen? Für welches haben Sie sich entscheiden und welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar.

Share.

Leave A Reply