Auf Corona Virus Epidemie vorbereiten

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Die Coronavirus Epidemie hat Europa erreicht und breitet sich dort schneller aus als erwartet. Besonders schlimm betroffen ist Italien mit über 400 Infizierten Personen (Stand: 27.02.20). Seit dem Ausbruch dort werden auch in Deutschland immer mehr Fälle bekannt, welche das Virus vom Italien Urlaub mit gebracht haben. In diesem Beitrag verraten wir wie Sie sich auf die Coronavirus Epidemie vorbereiten und was Sie tun sollen bzw was nicht.

Auf Corona Virus Epidemie vorbereiten

Immer mehr Menschen geraten in Panik, da sich das Covid-19 Virus immer weiter ausbreitet. Bislang heißt es noch, dass Deutschland gut vorbereitet ist, doch spätestens seit dem massiven Ausbruch in Italien häufen sich die Infektionen auch in Deutschland. Selbst der Gesundheitsminister Spahn spricht mittlerweile von einer möglichen Epidemie. Deutschland ist derzeit noch nicht so schlimm betroffen, doch das wird sich noch ändern. Wir verraten in diesem Beitrag wie Sie sich auf die Corona Virus Epidemie vorbereiten, was Sie machen sollten und was nicht und vor allem, wie Sie richtig handeln.

Coronavirus Symptome Covid-19

Covid-19-Epidemie – Das sollten Sie nicht machen!

Da sich die Corona Virus Epidemie nicht aufhalten lässt und immer mehr Menschen sich infizieren, ist es besonders wichtig richtig zu handeln. Zuvor verraten wir Ihnen aber was Sie nicht machen sollten, denn viele handeln aus Panik völlig falsch.

Nicht in Panik geraten

Als erstes sollten Sie Ruhe bewahren. Auch wenn es sich um ein neuartiges Virus handelt, für welches es derzeit noch kein Gegenmittel gibt, so besteht derzeit eine geringe Gefahr in Deutschland. Selbst wenn man die Coronavirus typischen Symptome aufweist, so bedeutet es noch lange nicht, dass es sich auch um das Virus und eine Covid-19 Infektion handelt. Aus diesem Grund: Ruhe bewahren und sich nicht verrückt machen.

Nicht zum Doktor / ins Krankenhaus gehen

Diesen Punkt sollten Sie ernst nehmen. Sollten Sie Anzeichen des Corona Virus haben, dann nehmen Sie mit Ihren Hausarzt telefonisch Kontakt auf. Schildern Sie ihn Ihre Symptome genau und auch alles weitere was er Sie fragt. Erst wenn der Verdacht besteht, dass es sich um eine möglicherweise Coronavirus Infektion handelt, wird ein Coronavirus-Schnelltest gemacht. Ist dieser positiv, so wird das Gesundheitsamt informiert und eine Behandlung gestartet. Die Ferndiagnose dient zum Schutz der Ärzte, da sich nicht nur in China, sondern auch bereits in Italien immer mehr Ärzte im Krankenhaus infiziert haben. Das kann zu einem Problem werden und wenn zu viele Arbeitskräfte ausfallen, endet das ganze in einer Katastrophe.

Anzeichen Coronavirus Infektion

Coronavirus Epidemie: Das sollten Sie machen

Anbei verraten wir Ihnen noch kurz wie Sie sich richtig auf die Coronavirus Epidemie vorbereiten. Es gibt keine spezielle Formel, wie Sie sich vom Covid-19 Virus schützen können. Sie können sich aber etwas vorbereiten und vorsorgen, dass sie etwas sicherer sind. Da es sich um eine Tröpfcheninfektion handelt, ist es aber sehr schwer sich umgehend vor einer Infektion zu schützen.

Immunsystem stärken

Da es derzeit noch kein Heilmittel und keinen Impfstoff gibt, sollten Sie Ihr Immunsystem schützen. Ist dieses stark, so verläuft selbst eine Coronavirus Infektion in den meisten Fällen harmlos. Ein gutes Immunsystem ist daher von Vorteil. Vor allem im Winter und im Frühling schadet es nicht, zusätzlich zu Obst und Gemüse Vitamintabletten für das Immunsystem einzunehmen.

Menschenmassen vermeiden

Den größten Schutz bietet derzeit, wenn man Menschenmassen meidet. Die Chancen, dass man sich dort infiziert ist relativ hoch, jedenfalls wenn sie mit einem Infizierten zu tun hatten. Wenn es also nicht sein muss, meiden sie viele besuchte Orte. Das bedeutet aber nicht, dass Sie sich zuhause einsperren sollten!

Reisen vermeiden

Reisen sollten vermieden werden, wenn es nicht unbedingt sein muss. Eine bereits gebuchte Reise stornieren ist aber nur ratsam wenn es nach China oder Korea geht, denn dort sind die Infektionsfälle besonders hoch. Alle anderen Länder können derzeit problemlos bereist werden.

Atemschutzmaske tragen

Wenn Sie sich an Orten befinden wo viele Menschen unterwegs sind, so lohnt es sich eine Atemschutzmaske zu tragen. Diese bieten zwar keinen 100%igen Schutz, besser wie keine ist es aber dennoch. In Deutschland ist es derzeit noch nicht wirklich ratsam eine Atemschutzmaske zu tragen, da es sehr wenige Fälle gibt. Deutlich mehr Schutz bringt eine Atemschutzmaske aber.

Empfehlenswerte Atemschutzmasken

Keine Produkte gefunden.

Schutz vor Covid-19 Coronavirus

Hände regelmäßig desinfizieren

Ebenfalls ein sehr wichtiger Punkt ist das desinfizieren der Hände. Dieses sollte mehrmals pro Tag gemacht werden, vor allem wenn Sie außer Haus waren, im Supermarkt oder in öffentlichen Verkehrsmittel. Ein kleines Desinfektionsspray stets dabei zu haben macht derzeit Sinn.

Empfehlenswerte Desinfektionsmittel

Hände richtig desinfizieren

Vorräte kaufen

Dass es in Deutschland zu einem Hausarrest kommt, so wie in China, können wir uns kaum vorstellen. Vorräte auf Lager zu kaufen, dass man im Ernstfall vorbereitet ist ist kein Muss. Dennoch schadet es nie, Lebensmittel welche nicht schnell ablaufen auf Vorrat zu haben. Sollte es zu einer Coronavirus Epidemie in Deutschland kommen, sind Sie gut vorbereitet. Wenn Sie frequentierte Supermärkte meiden möchten, so können Sie Lebensmittel auch mittels Amazon Pantry online bestellen. Teils sind die Angebote dort günstiger als im Supermarkt.

Mit unserem auf Corona Virus Epidemie vorbereiten Ratgeber sollten Sie nun Bescheid wissen wie Sie vorgehen sollten und wie nicht. Wichtig ist nur, nicht in Panik zu geraten.

Share.

Leave A Reply