Alarmanlage Haus Kosten – Übersicht + Empfehlungen

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Im Alarmanlage Haus Kosten Ratgeber zeigen wir Ihnen, dass eine Alarmanlage für das Haus nicht zwingend teuer sein muss. Viele scheuen sich nämlich von den Anschaffungskosten. Wie in jedem anderen Bereich, gibt es auch bei Alarmanlagen teure und günstige Modelle. Was viele jedoch nicht wissen ist, dass auch eine günstige Alarmanlage Einbrecher abwehren kann. Mit welchen Kosten Sie rechnen müssen, verraten wir Ihnen anbei.

Alarmanlage Haus Kosten

Diejenigen, welche noch keine Alarmanlage im Haus haben, drücken sich meist wegen den Anschaffungskosten. Bei vielen ist der Gedanke da, dass eine sichere Alarmanlage ein kleines Vermögen kostet, doch dem ist nicht so. In dieser Übersicht listen wir Ihnen einige Beispiele auf und verraten Ihnen alles weitere, was Sie über die Kosten einer Haus Alarmanlage wissen müssen.

Günstige Alarmanlagen Haus

Wie hoch denken Sie, ist der Preis für eine Alarmanlage? Wie würden Sie reagieren, wenn wir Ihnen sagen, dass Sie bereits unter 10 Euro eine Alarmanlage fürs Haus bekommen? Das ist aber so, denn die günstigsten Modelle kosten nicht mehr.

Die kwmobile Tür und Fenster Alarmanlage kostet z.B unter 10 Euro. Im Lieferumfang bekommen Sie nicht nur eine, sondern gleich 4 Stück. Das Prinzip ist einfach und simpel. Die Alarmanlage wird am Fenster oder an der Tür montiert. Öffnet jemand die Tür, so wird der Magnet-Kontakt unterbrochen und eine 100dB laute Sirene geht los. Viele der Einbrecher erschrecken sich und ergreifen so bereits die Flucht.

Diese Alarmanlagen sind zwar sehr günstig, doch ein gekonnter Einbrecher lässt sich damit nicht immer abschrecken. Da man sie schnell zerstören kann, bewirken sie auch kein Wunder. Besser als gar nichts sind sie aber allemal.

Anschaffungskosten einer Alarmanlage für das Haus

Wer sich eine hochwertige Alarmanlage kaufen möchte, der sollte etwas mehr als nur 10 Euro investieren. Die Fenster Alarmanlagen bewirken keine Wunder und sind lediglich als Zusatz Alarmanlage zu empfehlen bzw dort, wo es nicht so wichtig ist. Doch wie Sie selber gleich sehen werden, kosten auch gute Haus Alarmanlagen kein Vermögen.

Funk Alarmanlage Kosten

Alarmanlagen welche über Funk funktionieren, sind wesentlich effektiver und bieten außerdem einige Vorteile. So muss das Haus nicht extra verkabelt werden und auch ein Laie kann diese ohne Grundkenntnisse in Betrieb bringen.

Der eigentliche Vorteil einer Funk Alarmanlage ist aber, dass man bei Aktivierung des Alarms benachrichtigt wird. So bekommen Sie einen Anruf, eine SMS oder eine Push-Benachrichtigung aufs Smartphone. Je nachdem für welches Modell Sie sich entscheiden. Somit können Sie im Ernstfall umgehend die Polizei alarmieren.

Funk Alarmanlagen bekommen Sie ab einem Preis von 70 Euro. Nach oben gibt es natürlich keine Grenzen. Es kommt auch immer darauf an, welchen Umfang Sie benötigen. Haben Sie mit einem Alarm genug? Oder brauchen Sie mehrer Sensoren und mehrer Kameras? Je nach Umfang summiert sich der Preis. Die Gigaset Elements Funk-Alarmanlage bekommen Sie im Starter-Set bereits ab 69 Euro. Für eine kleine Wohnung reicht diese auch aus. Wenn Sie mehrer Eingänge haben, benötigen Sie aber unbedingt einen zweiten Sensor und am besten noch eine Wlan Kamera. Die Preise für diese Ausstattung starten ab 99 Euro.

Profi Alarmanlage Haus

Entscheiden Sie sich für eine hochwertige Alarmanlage, dann müssen Sie etwas tiefer in die Tasche greifen. Aber auch hier kommt es darauf an, was die Alarmanlage alles können muss. Eine wirklich gute Alarmanlage ist die ABUS Funk-Alarmanlage Smartvest, welche Sie bereits ab 229 Euro bekommen. Das Unternehmen zählt zu den besten und ist in der Branche sehr bekannt. Noch sicherer sind Sie mit der Safe2Home Funk Alarmanlagen Set SP110, welche Sie für 469 Euro bekommen. In diesem Preisbereich bekommen Sie schon sehr hochwertige und sichere Alarmanlagen, welche man auch nicht ohne weiteres ausschalten bzw sabotieren kann.

Wenn Sie eine Profi Alarmanlage Haus kaufen möchten, welche zudem noch preiswert ist, dann empfehlen wir Ihnen die Abus Terxon SX Komplettpaket, AZ4301. Mit einem Preis von 400 Euro ist diese nicht nur preiswert, sie ist auch eine der sichersten Modelle. Jedoch ist diese kabelgebunden, weshalb Sie etwas Zeit bei der Installation mit in Kauf nehmen müssen.

Das Terxon SX Komplettpaket beinhaltet alle Komponenten für effektiven, vollwertigen Schutz zur sofortigen Installation. Bei Bedarf ist eine Erweiterung der Anlage jederzeit möglich. Neben der Zentrale, dem Herzstück der Anlage, ist auch das LCD-Bedienteil Bestand dieses Terxon SX Komplettpakets. Über das Bedienteil kann die Anlage programmiert und per Code oder Chipschlüssel aktiviert/deaktiviert werden. Der Anschluss erfolgt über eine vier-adrige Bus-Verdrahtung.

Abus Terxon SX Komplettpaket, AZ4301
  • Enthaltene Produkte: 1x Terxon SX Alarmzentrale (AZ4000) 1x...
  • 5x Draht-NC-Öffnungsmelder (weiß) (FU7350W) 1x Terxon Proximity...

Betriebskosten Alarmanlage Haus

Die Betriebskosten der Alarmanlage sind sehr gering. Diese benötigen zwar immer Strom, die Kosten hierfür sind jedoch dermaßen gering, dass es nichtmal auffällt. Falls das ein Grund gegen den Kauf einer Alarmanlage sein soll, dann kann man es schon als fahrlässig bezeichnen. Hier sprechen wir wirklich nur von wenigen Euro unter 10 Euro pro Jahr.

Aufpassen müssen Sie jedoch bei GSM Alarmanlagen. Diese senden Ihnen eine SMS oder rufen Sie an, wenn der Alarm los geht. Einige Hersteller verlangen dadurch einen kleinen Betrag bzw fallen Kosten für die SMS an. Auch wenn diese nur wenige Cent pro SMS ausmachen, so ist es nicht mehr ganz zeitgemäß, da es auch ohne diese Kosten geht, z.B über Wlan. Achten Sie daher vorher darauf.

Wartungskosten Alarmanlage Haus

Bei einer Alarmanlage kommen eigentlich keine Wartungskosten hinzu. Funk Alarmanlagen benötigen zwar Strom, aber es befinden sich zudem noch Batterien im inneren. Wenn der Strom einmal ausfällt, so können diese trotzdem betrieben werden. Es fallen daher gelegentlich einige Euro für neue Batterien an.

Konnten wir Ihnen mit unserem Alarmanlage Haus Kosten Ratgeber zeigen, dass die Anschaffung einer Alarmanlage keine große Investition ist? Es lohnt sich und besser ist es auf Nummer sicher zu sein, denn sollte es einmal zu einem Einbruch kommen, sind Sie mit einer Alarmanlage deutlich auf der sicheren Seite.

Für welche Alarmanlage haben Sie sich entschieden und wie zufrieden sind Sie? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar mit Ihren Erfahrungen.

Share.

Leave A Reply